Suche auf bibliotheksportal.de
Die RSS-Feeds des Bibliotheksportals
 
Donnerstag, 31. August 2017

IFLA-Weltkongress 2017 in Wroclaw, Polen, endet erfolgreich

Deutschsprachige Teilnehmende zweitstärkste Sprachgruppe des Kongresses
 

Rund 3.100 Delegierte aus 122 Ländern – davon rund 160 aus Deutschland – kamen vom 19.-24.August in Wroclaw, Polen, zum 83. IFLA-Weltkongress zusammen, um sich unter dem Kongressmotto ‚Bibliotheken-Solidarität-Gesellschaft‘ international auszutauschen. Mit Vorträgen, 7 Poster-Präsentationen, einem gemeinsamen Stand ‚Library Services made in Germany‘ und großem Engagement der insgesamt 39 gewählten deutschen Mitglieder in den rund 50 Fachgremien der IFLA wurden aktuelle Entwicklungen der Bibliotheken weltweit diskutiert und präsentiert. Der internationale Bibliotheksverband selbst stellte mit seiner globalen Bibliotheksvision, der Bibliotheksweltkarte, dem Engagement zur Erfüllung der UN Agenda 2030-Ziele für nachhaltige Entwicklung und einer Mitgliederumfrage die Höhepunkte seiner Aktivitäten vor, die dank der Förderung der Bill und Melinda Gates Stiftung in Höhe von mehr als 30 MIO Euro  professionell aufgestellt werden konnten.
Impressionen, Einblicke und Rückblicke sind über Blogeinträge, Berichte und –erstmals – live streaming-Mitschnitte während des Kongresses nachzuvollziehen.