Suche auf bibliotheksportal.de
Die RSS-Feeds des Bibliotheksportals
 
Mittwoch, 08. Februar 2017

Neue Strategie zur Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung

Bekanntmachung des BMBF
 

Das Bundeskabinett hat im Februar 2017 die neue Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung beschlossen, die unter der Federführung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erarbeitet wurde.

Die Strategie knüpft an die Internationalisierungsstrategie der Bundesregierung aus dem Jahre 2008 an und reagiert auf die neuen Trends und Herausforderungen, die sich seitdem ergeben haben und die sich maßgeblich auf die internationale Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft und Forschung auswirken. Dazu gehören die zunehmende Globalisierung, die Digitalisierung, die Weiterentwicklung des Europäischen Forschungsraums und die Herausbildung neuer, globaler Innovationszentren außerhalb der etablierten Wissenschaftsstandorte.

Im Mittelpunkt der Strategie stehen diese fünf Zielfelder:
  • Exzellenz durch weltweite Kooperation stärken
  • Deutschlands Innovationskraft international entfalten
  • Bildung und Qualifizierung internationaler ausbauen
  • Die globale Wissensgesellschaft gemeinsam mit Schwellen- und Entwicklungsländern gestalten
  • Gemeinsam globale Herausforderungen bewältigen
Weitere Informationen